Parkinsongruppe
Moers
Telefon Tel.: 0203/317 74 15
e-Mail amrhein@smart.ms

Reibekuchen satt in Asberg

Schon fast zur Tradition geworden ist das Reibekuchenessen der Parkinsongruppe Moers. Platz genug für 100 hungrige Gäste gibt bei Heinz und Agnes, die uns jetzt schon zum 2. Mal ihren großzügig angelegten und gepflegten Garten zur Verfügung stellten.

Sohn Ulrich ( zünftig mit Käppi und Kochschürze) und sein junges Team hatten Mühe bei hochsommerlichen Temperaturen die Teller stets neu zu füllen. Gute Planung und konsequente Einhaltung der Reihenfolge machte die Wartezeit überschaubar und sorgten dafür, dass keiner lange vor einem leeren Teller saß. Das selbstgemachte Apfelmus rundete das Genusserlebnis ab.

So eine Veranstaltung kann nur gelingen, wenn viele Hände bei der Organisation, dem Auf-und Abbau des Zeltes, dem Aufstellen der Biertische, der Beschaffung der Materialien uvam zugreifen.


Vielen Dank an alle, die geholfen haben, diesen gemeinsamen Nachmittag zu gestalten und ihn zu einem gelungenen Ereignis werden zu lassen.

H.S.


Nachspiel

Zu einem Nachspiel besonderer Art kam es am Sonntag, den 23.8.15 auf der Friemersheimer Straße 80-82 in Moers. Karin K. hatte vom Reibekuchenessen der Parkinsongruppe einen Eimer Reibekuchenteig mitgenommen, um ihn in der Nachbarschaft zu verschenken. Aus diesem harmlosen, lobenswerten Anliegen wurde im Nu ein kleines Nachbarschaftsfest. Dazu reichte erst mal ein Kasten Bier , eine Pfanne und ein Sonnenschirm. Die zahlreichen Konsumenten wurden schnell vom Duft der frischen Reibekuchen angelockt. Ein großes Schild, das um eine Spende für die Parkinsongruppe bat, war schnell geschrieben. Annähernd 170€ zählte Karin am ( späten ) Sonntagabend. Ob ein Kasten Bier reichte ist nicht überliefert.

Dir liebe Karin, ganz herzlichen Dank für deine spontane Idee. Du hast uns gezeigt, wie schön es ist in guter Nachbarschaft zu leben und wie wenig es braucht, um sich aufgehoben zu fühlen und nebenbei noch Gutes zu tun.

Dank an Karin und Reinhold Kahnke und die tolle Nachbarschaft auf der Friemersheimer Straße.

 
H.S.